Wie wird die Welt von einem Autisten wahrgenommen? Mit dieser spannenden Frage beschäftigt sich die Ausstellung «the way i see it», an der ich meine Arbeit ausstellen konnte. Mein Werk erzählt vom alltäglichen Leben, welches immer dann spannend ist, wen man auch die langweiligen Sachen spannungsvoll darstellt, wie z.B. einen Zebrastreifen.
Back to Top